news1936.jpg

News

Bleiben Sie informiert.

Ein spannender Bericht über uns im neu lancierten Rhein Magazin

01. August

EINLEITUNG
Mitten in Balgach behauptet sich seit über 100 Jahren ein Unternehmen,
das sich und seine Produkte immer wieder neu erfindet.
Anfangs des 20. Jahrhunderts waren es Stickereien, später
Wäsche und Pyjamas für Buben. In den 1950er-Jahren stieg die
Familie Metzler in die Produktion von Herrenhemden ein, die
das Unternehmen bis heute prägt.
Metzler Switzerland produziert hochwertige Hemden und verkauft
diese im Rheintal und der ganzen Schweiz. Im Balgacher
Outlet an der Hauptstrasse 33 erwartet die Kundschaft die
grösste Auswahl an Hemden in der Ostschweiz. An Lager sind
unzählige Modelle für jedes Alter, für Business oder Freizeit.


DIE GESCHICHTE EINES HEMDES
Wer es gern individuell hat, ist bei Metzler Switzerland bestens
aufgehoben. In einer gemütlichen Ecke des Geschäfts dürfen die
Kunden an der Mass-Bar Platz nehmen. Hier beginnt die Geschichte
eines Hemdes, das es immer nur einmal gibt. Nach dem
Mass nehmen hat der Kunde die Wahl: Welche Knöpfe sollen es
sein? Wie soll die Manschette aussehen, wie der Kragen? Auch
Farbe, Stoff und Knopfleiste sind dem Geschmack des Kunden
überlassen. Drei Wochen später wird das fertige Hemd, das es in
dieser Kombination nur ein einziges Mal gibt, geliefert.
Nicht nur für Einzelkunden ist Metzler Switzerland eine gute
Wahl. Auch Firmen oder Vereine können beim Balgacher Familienunternehmen
ihre Hemden, Damenblusen oder Polo-Shirts
schneidern und gleich auch mit Logos oder Namen besticken
lassen.
Beste Referenz für die Qualitätsarbeit des Rheintaler Unternehmens
sind die verschiedenen Polizeikorps, die seit Jahren Metzler-
Hemden tragen. Auch die SBB, Schutz & Rettung Zürich oder
SFS gehören zu den Kunden der Balgacher Firma.


SOZIAL UND ÖKOLOGISCH ENGAGIERT
Tag für Tag fallen bei Metzler Switzerland Entscheidungen, die
den Kurs des Unternehmens bestimmen. Für die Geschäftsführer
Alessia und Sandro Mastroberardino zählt deshalb neben
dem Kundennutzen und dem Profit auch die Nachhaltigkeit:
«Nur wenn wir sozial und ökologisch verantwortungsvoll handeln,
wird unser Unternehmen auch in weiteren hundert Jahren
noch Kundinnen und Kunden zufriedenstellen dürfen.»
 

SEIT JAHRZEHNTEN INNOVATIV
1911 gründete Gebhard Metzler die Firma Metzler &
Co – heute steht bereits die vierte Generation dem
Balgacher Familienunternehmen vor. Die Geschwister
Alessia und Sandro Mastroberardino führen das
Geschäft, ihre Eltern Heidi und Tino Mastroberardino-Metzler
sitzen zusammen mit weiteren Angehörigen
der dritten Generation im Verwaltungsrat. Die
Metzlers beschäftigen 80 Mitarbeitende, 20 davon in
Balgach. Das Rheintaler Unternehmen hat über die
Jahrzehnte immer wieder clevere und innovative
Produkte hervorgebracht. Der besondere Stoff
«Smellproof Plus», der Gerüche absorbiert, oder
der «Stretchcol», ein dehnbarer Hemdkragen, sind
Beispiele für Eigenentwicklungen, die für die
Originalität und Kreativität des Hemdenherstellers
stehen.

<
Ein spannender Bericht über uns im neu lancierten Rhein Magazin
Ein spannender Bericht über uns im neu lancierten Rhein Magazin